Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen.
Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Alle Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Umfrage: Jugend. Macht. Klima.

Wir alle spüren die Auswirkungen des Klimawandels vor allem in Form von höheren Durchschnittstemperaturen. Besonders für die jüngere Generation ist dieses Thema von Bedeutung – sie wird von den Konsequenzen am stärksten betroffen sein und hat die Möglichkeit jetzt zu handeln.

Seit 2018 gehen junge Menschen auf die Straße: Mit der Bewegung „Fridays For Future“ bringen sie ihren Protest gegen die aktuellen Entwicklungen und für Klimagerechtigkeit zum Ausdruck, um eine schnellere Umsetzung von Klimaschutzmaßnahmen in Gang zu setzen. Medien und Politik haben bereits reagiert.

Mithilfe dieser Umfrage wollen wir herausfinden, wie die österreichischen SchülerInnen und Lehrlinge zum Thema Klimaschutz stehen, was sie dafür tun und woher sie ihre Informationen dazu erhalten. Teilnehmen können alle Jugendliche, die die 9. bis 13. Schulstufe besuchen oder eine Lehre absolvieren.

Unter den TeilnehmerInnen verlosen wir einen E-Scooter im Wert von ca. 700 € und einen Bluetooth-Kopfhörer im Wert von ca. 100 €! Voraussetzung dafür ist nur, dass ihr die folgenden 14 Fragen beantwortet und in die passende Schulstufe geht oder eine Lehre absolviert.

#1

1. Was für eine Rolle spielt Klimaschutz in deinem Leben?

#2

2. Welche Aussagen passen für deine Familie?
Weil wir das Klima schützen wollen...

Du kannst mehrere Möglichkeiten auswählen.

#3

3. Klimabewusstes Verhalten: Auf welche der folgenden Dinge achtest du selbst dem Klima zuliebe?

(Fast) immer
Manchmal
Selten/nie
Regionale Produkte kaufen
Kein Fleisch essen
Kurze Wege mit Öffis/Fahrrad/zu Fuß zurücklegen
Weniger Flug- bzw. Fernreisen machen
Handy nicht sofort durch neues Modell ersetzen
Kleidung länger als nur eine Saison tragen
Kein Fast-Food/Lieferessen/Coffee-to-go konsumieren
Weniger oft im Internet streamen
#4

4. Aussagen zum Klimawandel: Bitte gib an, wie sehr du den folgenden Aussagen zustimmst.

Stimme zu
Stimme eher zu
Stimme eher nicht zu
Stimme gar nicht zu
Jeder von uns kann seinen Beitrag zum Klimaschutz leisten.
Die Politik sollte mehr gegen den Klimawandel tun. Dies ist nicht Aufgabe der Jugendlichen.
Ich fühle mich von der älteren Generation beim Thema Klimaschutz im Stich gelassen.
Ich glaube nicht, dass wir Menschen schuld am Klimawandel sind.
Der Klimawandel macht mir große Angst.
Es ist zu spät für die Klimarettung.
#5

5. Was wärst du bereit zu tun, um dich für den Klimaschutz zu engagieren?

Du kannst mehrere Möglichkeiten auswählen.

#6

6. Hast du schon mal an einem Fridays for Future-Streik teilgenommen?

#7

7. Wie sehr stimmst du den folgenden Aussagen zu?

Stimme zu
Stimme eher zu
Stimme eher nicht zu
Stimme gar nicht zu
Die Demonstrationen von Fridays for Future haben bereits etwas in der Politik bewegt.
Die Demonstrationen von Fridays for Future haben dazu beigetragen, den Stellenwert von Klimaschutz bei Jugendlichen zu erhöhen.
Für viele SchülerInnen spielt Klimaschutz eine große Rolle.
Die Politik sollte mehr für den Klimaschutz tun, auch wenn das für jeden Einzelnen bedeutet auf gewisse Dinge zu verzichten.
#8

8. Würdest du dir wünschen, dass das Thema Klimaschutz im Unterricht in der Schule eine größere Rolle spielt?

#9

9. Wie informierst du dich über das Thema Klimawandel?

Du kannst mehrere Möglichkeiten auswählen.

#10

10. Die Corona-Krise prägt momentan den Alltag vieler Menschen weltweit. Viele müssen zuhause bleiben bzw. Homeoffice machen. Dadurch hat sich das Verkehrsaufkommen bereits reduziert. Auch die Einstellung vieler (Industrie-)Unternehmen lässt für die nächsten Monate eine bessere Luftqualität in etlichen Regionen erwarten. Wie wird sich die Corona-Krise langfristig auf den Klimaschutz auswirken?

#11

11. Im untenstehenden Feld könnt ihr uns auch eure eigenen Gedanken zur Corona-Krise und ihren Zusammenhang mit der Klimakrise beschreiben.

#12

12. Wenn du möchtest, kannst du uns hier noch gerne mitteilen, was du dir von der Politik zum Thema Klimaschutz wünschst!

#13

13. Bitte gib an, wie alt du bist.

#14

14. In welchem Bundesland lebst du?

Bitte setze unter diesem Absatz ein Häkchen, wenn du am Gewinnspiel teilnehmen möchtest und gib deine Kontaktdaten an. Wenn du nicht am Gewinnspiel teilnehmen möchtest, dann brauchst du nur ganz zum Schluss der Verarbeitung deiner (Antwort)-Daten zustimmen und auf den „Abschicken“-Button klicken.

Personenbezogene Daten (Name, E-Mail-Adresse und Postadresse) werden erhoben und gespeichert, um im Falle des Gewinns mit dir per E-Mail in Kontakt zu treten. Die Ermittlung der GewinnerInnen erfolgt nach Teilnahmeschluss im Rahmen einer auf dem Zufallsprinzip beruhenden Verlosung unter allen TeilnehmerInnen.

Im Falle eines Gewinns, erklärt sich der Gewinner bzw. die Gewinnerin mit der Veröffentlichung des Namens und Wohnorts in den vom Veranstalter genutzten Werbemedien einverstanden. Dies schließt die Bekanntgabe des Namens auf der Webseite des Betreibers und seinen Social Media Plattformen mit ein.

Die ausführlichen Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel und Datenschutzbedingungen sind hier abzurufen: Teilnahmebedingungen Gewinnspiel

Die Ergebnisse dieser Umfrage werden in anonymisierter Form ausgewertet und auf der Website des Klima- und Energiefonds präsentiert. Wenn keine Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt, werden die Daten nicht gespeichert.

Zu unserer Datenschutzerklärung.