Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen.
Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Alle Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 9. September 2020

Privatpersonen als InnovatorInnen

Die TeilnehmerInnen – alles Privatpersonen – des Ideentisches haben bereits einige Lösungen erdacht bzw. entwickelt. Doch eine schwierige Gesetzeslage, kein praktikabler Zugang zu öffentlichen Förderungen und fehlende Netzwerke zur Findung geeigneter Partner machen eine reale Umsetzung zum Vorteil des Klimas und der österreichischen Wirtschaft schwierig.

Der IDEEN-Tisch präsentiert am Mittwoch den 9. September um 19h im Restaurant Flamestone, Linke Wienzeile 100, 1060 Wien VertreterInnen aus Politik, Wirtschaft und den Medien sein Tun und stellt die Ideen der innovativen Köpfe im Bereich Klima & Energie vor. Dazu zählen beispielsweise Entwürfe eines ungiftigen, preiswerten Zink-Akkus mit extrem hoher Leistung oder eines vertikalen, flüsterleisen „Staudruck-Windrades“ für Einfamilienhäuser.

 

Kontakt:

IDEENalm

ideen.alm@gmx.at

0676-6081606