Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen.
Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Alle Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

29. - 31. Oktober 2021

Podcast for future: on tour! Workshop in Linz

Von 29.-31.10.2021 fand in Linz der zweite Workshop des Projektes „Podcast for future: on tour!“ in Kooperation mit Radio FRO sowie Radio ORANGE 94.0 statt. Am ersten Tag setzten sich die 10 Teilnehmer:innen zwischen 16-24 Jahren intensiv mit Aufnahmetechnik, Moderation, Interview-Führung und Audioschnitt auseinander, bildeten Kleingruppen und begannen in diesen bereits mit der Arbeit an ihren Podcast-Folgen zu verschiedenen Klima- und Energiethemen. Am zweiten Tag besuchten die Teilnehmer:innen die WeFair, Österreichs größte Messe für Nachhaltigfkeit, wo die Jugendlichen Besucher:innen und Aussteller:innen befragten und sogar eine Live-Sendung gemeinsam mit Radio FRO produzierten. Außerdem führten Sie Interviews mit Johannes Horak von der Stadt Linz, Norbert Rainer vom Klimabündnis Oberösterreich, Alwin Bubendorfer vom Projekt Zukunftswind Pongau und Simon Waldenberger von Global 2000. Am dritten Tag des Workshops arbeiteten die Teilnehmer:innen dann intensiv an der Fertigstellung ihrer Podcast-Folgen: Es wurden letzte Aufnahmen gemacht, die Moderationen im Studio aufgenommen und vor allem fleißig geschnitten. Der Workshop war ein voller Erfolg und die entstandenen Podcast-Folgen sind bald auf Radio FRO sowie verschiedenen Podcast-Plattformen zu hören!
 

Energiewende – Wieso, Weshalb, Warum?

Sonja, Hannah und Daniela haben sich für ihre Podcast-Folge intensiv mit verschiedensten Aspekten der Energiewende auseinandergesetzt und sich gefragt: Was brauchen wir für eine gelungene Energiewende? In einem Interview mit Alwin Bubendorfer der Windsfeld GmbH und des Projektes Zukunftswind Pongau haben sie gemeinsam über die Chancen und Herausforderungen verschiedener erneuerbaren Energien und Technologien der Zukunft gesprochen. Wir sind sehr gespannt einen Einblick in ein so komplexes Thema zu bekommen!

Ist das Grün oder Grün gewaschen?

Lea und Verena haben sich für ihre Podcast-Folge näher mit dem Thema „Greenwashing“ auseinandergesetzt und Besucher:innen und Aussteller:innen der WeFair Linz 2021 zu verschiedenen Aspekten dazu befragt. Außerdem führten die beiden ein Interview mit Simon Waldenberger von Global 2000, der ihnen von seinem Engagement und den vielseitigen Tätigkeiten der Organisation erzählte und auch davon, wie diese von der Pandemie beeinflusst wurden. Wir freuen uns auf neue Erkenntnisse und Anregungen aus den spannenden Gesprächen!

Klimaschutz: Wann, wenn nicht jetzt?

In dieser Podcast-Folge nehmen uns Elisa, Viola und Benni mit auf die Suche nach Antworten auf Fragen rund um den Klimawandel und seine regionalen Folgen. Dafür haben sie mit Menschen in der Linzer Innenstadt und auf der WeFair Linz 2021 darüber gesprochen, was sie persönlich zum Klimaschutz beitragen. Außerdem führten sie ein spannendes Interview mit Norbert Rainer, dem Leiter des Klimabündnis Oberösterreich, der ihnen von den schon heute spürbaren Folgen des Klimawandels in Österreich erzählen konnte. Wir sind gespannt auf einen Einblick in die Auswirkungen des Klimawandels in Österreich!

WAS macht eine Stadt lebenswert?

Diese Frage haben Lars und Lilli nicht nur sich selbst und vielen verschiedenen Aussteller:innen der WeFair Linz 2021 gestellt, sondern auch Johannes Horak, dem Stadtklimatologen der Stadt Linz. Im Gespräch mit ihm diskutieren sie die Wichtigkeit von Grünflächen und Verkehrsberuhigung in der Stadt und sprechen über Vorzeigeprojekte in anderen österreichischen und europäischen Städten. Wir freuen uns gemeinsam zu träumen!

Weitere Infos und Fotogalerie

Zum Workshop in Linz