Diese Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen.
Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Alle Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Co-Creation Space St. Pölten

Die Möglichkeit einer zukunftsfähigen Entfaltung von jungen Erwachsenen und das Aufspüren ihrer persönlichen Interessen, Stärken und Motivationen ist ein wesentlicher Bestandteil für die Gestaltung eines sinngebenden Co-Creation-Spaces in St. Pölten.

Die e-schmiede (Co-Creation-Space St. Pölten) bietet ab Sommer 2017 ein spannendes Programm zwischen Kreativität und Technik. Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 14 und 21 Jahren entwickeln neue Zukunftsideen, beschäftigen sich mit nachhaltiger Energie & Mobilität und entdecken dabei ihre Stärken und Potentiale für einen beruflichen Werdegang.

Die Co-Creation-Pilotphase hat den Anspruch, über das eigene Tun und Mitwirken von jungen Menschen deren Interesse, Forschungsgeist und Umsetzungswillen für Nachhaltigkeit zu fördern und einen alltagsorientierten Kontext zu MINT -Fächern herzustellen. Mit Zuhilfenahme von verschiedenen Methoden und Formate, wie interaktive Impulsvorträge, Exkursionen zu Orten der Umsetzung, Workshops bzw. Selbstbauwerkstätten, Ideenschmieden und Hackathons wird das Ziel verfolgt, einen Die Schaffung eines attraktiven Lern- und Experimentierort zu schaffen, welcher dazu einlädt, weiter eigenmotiviert am Thema dranzubleiben.